Dr. Lotte Martin und Dr. Heidrun Menning-Heidner

Fachärzte für Allgemeinmedizin
 

News


Coronavirusinfektion:

Bei Schnupfen, Husten, Halsschmerzen, Fieber, Gliederschmerzen rufen Sie bitte unsere Praxis an und kommen Sie  nicht unangemeldet vorbei. Wir rufen Sie zurück und besprechen die weiteren Maßnahmen.


Bitte bringen Sie zum Sprechstundentermin einen Mund-Nasen-Schutz mit.


Außerhalb der Sprechzeiten wenden Sie sich an den Bereitschaftsdienst mit der Telefonnummer 116 117.


Vorbeugende Verhaltensmaßnahmen, um Infektionen zu verhindern:

- Abstand halten und soziale Kontakte verringern

- nach Betreten der Wohnung gründlich die Hände waschen 

-außerhalb der Wohnung das Gesicht und die Augen nicht mit den Händen berühren


Neu im Team:

Unsere ärztliche Kollegin Frau Sarah Fuchs ist nach langer Krankenhaustätigkeit nun in unserer hausärztlichen Praxis tätig.


Neu: Zoster-Impfung

 Die Impfung gegen Herpes Zoster (Gürtelrose)  wird als Standardimpfung für alle Personen über 60 Jahre empfohlen.

 Bei Personen mit chronischen Krankheiten (Bsp. Diabetes, Lungenerkrankung, entzündl. Darmerkrankung) ist die Impfung ab 50 Jahre empfohlen.

Die Impfserie besteht aus 2 Impfungen, im Abstand von zwei bis sechs Monaten.


Neu: einmalige Gesundheitsuntersuchung zwischen 18. und 35. Lebensjahr möglich

mit Laborcheck, körperlicher Untersuchung und Risikoberatung


Neu: Darmkrebsvorsorge

für Männer schon ab dem 50. Lebensjahr, bei Frauen weiterhin ab 55 Jahren.